Unsere Bitte an Sie: Planen und buchen Sie frühzeitig Ihr Personal

Buchen und verlängern Sie unsere Einsatzkräfte frühzeitig, damit wir Sie auch während der Corona-Krise mit unserem hoch qualifizierten und motivierten Fachpersonal unterstützen können.

Die Anzahl der mit Covid-19 erkrankten Fälle steigt weiterhin rasant an. Deutschlandweit sind laut Robert Koch Institut bereits 22.672, laut Johns-Hopkins-Universität sogar 26.220 Personen (Stand 23.03.2020) mit dem Virus infiziert. Da in den nächsten Wochen und Monaten nach Angaben des RKI weder ein Impfstoff noch eine Therapie zu Verfügung stehen werden, bleiben als einzige effektive Gegenmittel laut Bundeskanzlerin Angela Merkel nur: „1. die Anstrengungen, die wir unternehmen, um unser Gesundheitssystem, vor allem die Krankenhäuser, auf den zu erwartenden weiteren hohen Anstieg der Fallzahlen vorzubereiten und 2. Unser eigenes Verhalten.“ Als Personaldienstleister geben wir unser Bestes, Sie in der aktuellen Situation mit medizinischen Fachpersonal zu stärken und Sie auf den weiteren Anstieg der SARS-CoV-2 infizierten Patienten vorzubereiten.

Sie, unsere Kunden, sind in den kommenden Wochen besonders stark gefordert. Als Personaldienstleister im medizinischen Bereich möchten wir Sie dabei bestmöglich unterstützen und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Wir möchten Sie jedoch auch darauf hinweisen, dass aufgrund der aktuellen Lage die Nachfrage nach unserem medizinischen Fachpersonal sehr hoch ist.

DARUM BITTEN WIR SIE:

Buchen und verlängern Sie unsere medizinischen Fachkräfte frühestmöglich.
Je früher Sie uns über Ihren Bedarf informieren, desto besser können wir gemeinsam mit Ihnen die Einsätze planen und Sie im Kampf gegen das Coronavirus mit unseren hoch qualifizierten und motivierten Mitarbeitern unterstützen.