Pacura med unterwegs auf Messen

Messen sind der ideale Ort, um sich über die Branche zu informieren, sich über aktuelle Zustände und Entwicklungen auszutauschen und Menschen mit ähnlichen Interessen zu treffen. Ende April finden gleich zwei Messen statt: Zum einen die „Altenpflege Leitmesse 2022″ in Essen, zum anderen der Kongress „Geburtshilfe im Dialog“ in Mannheim. Wir sind selbstverständlich an beiden Events mit einem Stand und jeder Menge Infos vertreten. Und es gibt auch etwas zu gewinnen. Also komm‘ vorbei!

Allgemeine Informationen zur Altenpflege Die Leitmesse 2022

Die Veranstaltung wird am 26. April um 09:45 Uhr eröffnet. Dabei sind die Influencer Marc Benerscheidt und Jean Fasold für die Moderation zuständig. Im Verlauf der Messe kommen hochkarätige Gastredner zu Wort, unter anderem die Bundestagsabgeordnete Claudia Moll oder Annemarie Fajardo, ihrerseits VizePräsidentin des Deutschen Pflegerates. Jeden Tag finden unzählige Vorträge zu Themen wie beispielsweise Personal, Digitalisierung, Tarifen und Klimaschutz statt. Die Palette umfasst jedoch weit mehr. Auf Podiumsdiskussionen kannst Du Dich mit Kolleginnen und Kollegen über den Beruf austauschen und Deine Meinung zu jeglichen Pflegethemen äußern und diskutieren. Die beiden anfangs genannten Influencer sind im Übrigen während der gesamten Messedauer als Reporter unterwegs und moderieren die ein oder andere Diskussion. Am 28. April, dem letzten Messetag, stellen sich die 20 innovativsten PflegeStartups vor. Vier von ihnen werden mit einem Preis ausgezeichnet und stellen ihre jeweilige Innovation auf der Bühne vor. Auch hier wird es sicherlich spannende Einblicke in die Zukunft der Pflege geben. Die Veranstaltung schließt um 16:00 Uhr mit einem Vortrag über Nachtdienst. Das vollständige Programm findest Du hier.

Unser Messestand auf der Altenpflege Leitmesse 2022 in Essen

Anzutreffen sind wir auf dem Messegelände in Halle 008. Es handelt sich um den Eckstand mit der Nummer D26. Du erkennst uns am rotierenden Würfel mit Pacura med Logo. Unser Team vor Ort, unter anderem unsere Personalreferentin Sissy Schlembach, erzählt Dir alles, was Du zu Pacura med wissen musst. Zusätzlich ist auch unser Gesundheits- und Krankenpfleger Jamie Frank Rataj mit von der Partie. Ihn haben wir kürzlich in einem Videoportrait vorgestellt und auf der Messe steht er persönlich Frage und Antwort. Neben jeder Menge Informationsmaterial warten noch einige weitere Überraschungen auf unserem Messestand. Vorbeikommen lohnt sich. Wir freuen uns auf Dich!

Allgemeine Informationen zur Geburtshilfe im Dialog – die internationale Hebammenmesse

Am Freitag, 29. April um 07:45 Uhr eröffnet der Kongress. Zur gleichen Zeit findet eine Veranstaltung zu traditioneller Chinesischer bzw. Japanischer Medizin statt. Daher teilen sich die beiden Events die Eröffnung. Sie beginnt um 09:30 Uhr. Ab hier folgen zwei Tage mit bunten Themen rund um die Geburt und den Beruf der Hebamme. Digitalisierung, künstliche Intelligenz und Sexualität sind nur ein paar konkretere Beispiele, die auf der Messe thematisiert werden. Moderiert wird von Hebammen, Ärzten und anderen Experten. Der prominenteste Gast wird aber wohl der Wissenschaftsjournalist Ranga Yogeshwar („Quarks & Co“) sein. Die Veranstaltung endet am 30. April um 16:45 Uhr. Das vollständige Programm findest Du hier.

Unser Messestand auf der Geburtshilfe im Dialog in Mannheim

Bei der Geburtshilfe im Dialog haben wir die Platznummer 255. Dabei handelt es sich um einen Reihenstand von 15 Quadratmetern. Komm‘ uns in Mannheim besuchen und freue Dich auf zahlreiche Überraschungen. Zudem kannst Du unser Messe-Team bestehend aus Pacura med Personalreferenten, Gesundheits- und Krankenpfleger Alexander Häcker sowie Hebamme Christin Nolting kennenlernen. Wir freuen uns auf die zahlreichen Vor-Ort-Gespräche.

Weitere Beiträge zum Thema:

Pacura & ich: Angelika Schulika

Angelika ist Pflegerin mit Leib und Seele. Egal auf welcher Station, egal zu welcher Tageszeit – für Patienten hat sie immer ein offenes Ohr.

Weiterlesen

Internationaler Tag der Pflegenden

Pflegeberufe sind systemrelevant. Das war auch schon vor COVID 19 kein Geheimnis. So erfüllend die Arbeit im Gesundheitssektor sein kann, so fordernd ist sie mitunter.

Weiterlesen

Internationaler Tag der Hebammen – 100 Jahre des Fortschritts

Der heutige Donnerstag ist der Internationale Tag der Hebammen. Somit steht er voll und ganz im Lichte der Geburt, des Lebens, der Frauen und natürlich – der Hebammen.

Weiterlesen

Pacura & ich: Jamie Frank Rataj

Das Leben von Jamie hat sich seit seinem Wechsel zu Pacura med großflächig verändert. In dieser speziellen Ausgabe von Pacura & ich erzählt der 28-jährige Gesundheits- und Krankenpfleger von der Pflegebranche, seinen Tattoos und den Träumen, die durch den Wechsel zu Pacura in Erfüllung gegangen sind.

Weiterlesen

Einschlaftipps für den Schichtdienst

Schichtarbeit gehört im Gesundheitssektor zum Alltag. Doch die variierenden Arbeitszeiten können den Schlafrhythmus durcheinanderbringen.

Weiterlesen

Erneute Auszeichnung für Pacura med

Wir zählen zu den Personaldienstleistern mit dem Prädikat „Höchste Kundenzufriedenheit“ laut einer aktuellen Studie.

Weiterlesen